Trage-Oase

Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

Mit der Schwangerschaft fängt alles an...

In Dir wächst gerade ein neues Leben heran und Du erlebst eine wunderbare und besondere Zeit!

Es verändert sich nicht nur Deine Familie oder Partnerschaft, sondern auch zusehend Dein Köper.

Der wachsende Bauch, die Belastung für den Rücken, die Bauchmuskulatur und den Beckenboden können Dir zum Ende der Schwangerschaft erhebliche Beschwerden bereiten.

Mit meinem Angebot als ausgebildete Beraterin für "Bindeweisen für Schwangere nach FTZB© kann ich Dir ein wenig das Tragen Deines Bauches erleichtern und die Beschwerden werden dadurch gelindert. So fällt Dir im Alltag einiges leichter und Du kannst die Schwangerschaft bis zum kleinen Wunder noch genießen.

Ich zeige Dir, wie Du ein Tragetuch bindst, um Deine Haltung zu korrigieren und somit Deine Beschwerden im oberen, mittleren und/oder unteren Rücken linderst.

Die speziellen Bindeweisen...

... entlasten Deinen Beckenboden...

... verbessern Deine Rückenbeschwerden...

... unterstützen Deine Bauchmuskulatur...

... richten Deine Wirbelsäule auf...

... geben Dir Stabiliät und Gleichgewicht in der aufrechten Haltung...

Entwickelt und bestens geeignet sind die Schwangerenbindeweisen ab der 30. Schwangerschaftswoche, sowie bei

·         Beschwerden mit Symphysenlockerung,

·         bei Schmerzen des Iliosacralgelenkes,

·         bei großem oder schwerem Bauch und

·         bei allen durch die Schwangerschaft hervorgerufenen Rückenbeschwerden.

Empfehlenswert sind die Bindeweisen auch für Schwangere die bereits durch frühere Schwangerschaften oder durch sonstige Ursachen Probleme mit dem Beckenboden haben.

Lass die letzten Schwangerschaftswochen eine Wohltat sein!

Beratung und Preise

 

 

 

 

 

 

2018  Trage-Oase / Trageberatung Donauwörth, Monheim, Nördlingen / Kangatraining und Pamipa   globbers joomla templates